Unsere Erfahrung für Ihr Wohlbefinden

Morsø 7648

Morsø 7648

Immer tagesaktuelle Tiefstpreise. Kontaktieren Sie uns!

Wärmendes Kaminofendesign

Kaminofen auf gusseisernem Sockel und mit einer Glasscheibe, die einen großzügigen Einblick in die Flammen erlaubt. Hierzu Monica Ritterband: „Ich hatte eine Idee von einem Ofen mit organisch abgerundeten Formen. Gusseisen ist nämlich das einzige Material, mit dem sich runde Kanten formen lassen. Und dann sollte der Ofen einen gigantischen Blick aufs eigentliche Feuer gestatten”.

Ein reines Vergnügen mit Kaminöfen vom Morsø

Hinter der Scheibe hat Morsø eine Verbrennungstechnik entwickelt, bei der eine durch vorgewärmte Luft erzeugte höhere Brennkammer Temperatur gewährleistet ist, durch die nahezu alle Rauchgasse verkohlt werden.

• Konvektionssystem
• Russfreie Glastür
• Vorgewärmte Verbrennungsluft
• Vorgewärmte Sekundärluft
• Tertiärluft
• Aschenschublade

Brennstoff
• Holz und Holzbriketts

Farben und Varianten
• Schwarz

Prüfungen
• EN/N
• DIN+
• EPA
• Schweizerische Brandschutz-Zulassung

Technische Details

Nennleistung (kw)

6,2

Heizvermögen m² bei einer Raumhöhe von 2,5 m

45-120

Betriebsleistung (kw) 3-8
Wirkungsgrad (%) 78,7
CO (bez. auf 13% 02) % 0,1

Höhe (mm)

1012

Breite (mm)

461

Tiefe (mm)

461

Rauchabgang oben/hinten

Ø 150

Gewicht (kg)

136

Brennholzlänge max. (cm)

33

Feinstaub mg/m³ 21
Mittlere Abgastemp. 335
Abgasmassenstrom 5,3
Mittlere Förderdruck P (pa) 12

Abstand zu brennbarem
Material, hinten (mm)

150

Abstand zu brennbarem
Material, seitlich

350

Der Ofen hat hinten einen Stutzen für Frischluftzufuhr montiert.

CAD Zeichnung
Siehe Zeichnung

Maßskizze
Siehe Zeichnung

Aufstellung- & Bedienungsanleitung
PDF Datei

weitere Informationen finden Sie hier: www.morsoe.de

Declaration of Performance
PDF Datei